Privatsphäreeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können die nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur notwendige Cookies akzeptieren" ablehnen.

Diese Website benutzt Youtube und Google Fonts. Dadurch werden Ihre Daten in den USA verarbeitet. Indem Sie diese Website benutzen, willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Ich akzeptiere
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Datenschutzerklärung. | Impressum.

message Mitteilung

file_copy Angebot




Kundeninformation zum Coronavirus

Guten Tag, sehr verehrte Kundinnen und Kunden!

Mit unserem Handwerksbetrieb können wir aktuell für unsere Kunden arbeiten.
Wir sind gerade in dieser schwierigen Zeit weiterhin für Sie da.

Hierbei ist die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter für uns von allergrößter Bedeutung. Deshalb haben wir auch entsprechende Schutzvorkehrungen getroffen, um zu Ihrer Sicherheit und der unserer Mitarbeiter beizutragen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei unseren Arbeiten Abstand zu Ihnen halten und darum bitten wir auch Sie zum Schutz unserer Mitarbeiter.

Bleiben Sie gesund!
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Noch flexibler - mit Videotelefonie

Corona hat uns gezeigt, dass man auch neue Wege gehen muss. Als modernes Unternehmen setzen wir künftig auch die Möglichkeit der Videotelefonie ein.
Für die mobile Zusammenarbeit, HD-Videokonferenzen und Bildschirmübertragung in hoher Qualität nutzen wir den Zoom-Cloud-Meeting-Dienst. Er ist benutzerfreundlich und funktioniert auf iPad, iPhone, Android-Geräten, PC, Mac und H323/SIP-Systemen.

Ein neues Bad muss her, aber Sie möchten sich vorab einen Überblick über die Kosten verschaffen? Nutzen Sie gerne unseren Badkonfigurator.


zum Badkonfigurator
 ©  Robert Kneschke/stock.adobe.com
 ©  Robert Kneschke/stock.adobe.com

Trinkwasserhygiene: Ein Fall für den SHK-Profi


mehr erfahren

Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Wir sind ein qualifizierter Fachbetrieb für Bäder, Sanitär- und Heizungstechnik. Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht unseren Kunden kompetent und schnell zu helfen und sie umfassend zu beraten. Wir orientieren uns dabei an Ihren tatsächlichen Bedürfnissen und Wünschen. Egal, ob es um ein komplettes Bad oder eine neue Heizung geht oder um eine kleine Reparatur.
Service ist bei uns nicht nur ein Wort, sondern gelebte Firmenphilosophie.

Hier finden Sie unsere Leistungen auf einen Blick

 © Pixabay
 © Pixabay

Heizung

Eine gute Heizung gehört in jede Immobilie. Aber was ist eine gute Heizung? Die meisten Menschen befassen sich damit erst, wenn die alte Heizung defekt ist und dann muss es schnell gehen, was häufig zu Fehlentscheidungen führt.
mehr erfahren

Bäder und Wellness

Ein Bad ist heutzutage viel mehr als nur eine Nasszelle. Ein Bad ist ein Wohlfühl- und Wellness-Bereich in dem man sich gerne aufhält und entspannen kann. Ihr Bad nicht? Dann haben Sie vielleicht schon einmal über ein neues Bad nachgedacht und nur der Aufwand hat Sie zurückschrecken lassen?
mehr erfahren
  © Pixabay  © pexels  © pexels  © PixabayFunktion und Design in Einklang: Der SHK-Handwerker verbindet mit der individuellen Planung alle Ansprüche miteinander - von der edlen optischen Anmutung bis hin zur barrierefreien Einrichtung.    © djd/ZVSHK/VDSBesuchen Sie die Badausstellung von G.U.T. BEGAU in der Böcklerstraße 30 in Braunschweig.  © G.U.T. BEGAU
 © Pixabay

Sanitär

Sanitärische Installationen dienen überwiegend der Hygiene und der Gesundheit der Menschen.
Funktionierende sanitäre Anlagen werden bei jedem Bauvorhaben vorausgesetzt und erwartet.
mehr erfahren
 © Pixabay

Regenerative Energien

Regenerative Energien sind auf die Sonneneinstrahlung zurückzuführen.
Solartechnik für den Eigenbedarf zu nutzen, gewinnt für Hausbesitzer angesichts steigender Energiepreise immer stärker an Bedeutung.
mehr erfahren

Aktuelles aus der Branche

ETA Heiztechnik informiert...

Neue Förderzuschüsse für Heizungen mit erneuerbaren Energien ab 2020!

Seit 2.1.2020 gibt es neue Förderzuschüsse für Biomasseanlagen. Mit 35% der förderfähigen Investitionskosten wird ein Austausch eines Bestandskessel sowie ein Einbau einer Biomasseanlage im Neubau gefördert. Wird beim Heizungstausch auch noch ein Ölkessel ersetzt, werden 45% der förderfähigen Kosten übernommen.

mehr erfahren 

Traumbad in weiß © Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) © Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS)
Welches Budget ist für ein neues Bad erforderlich?

Kosten für die Badsanierung richtig kalkulieren

9.200 Euro im Durchschnitt kostet die Komplettrenovierung eines Bades nach der Einschätzung der Deutschen, ein Drittel der Befragten kann die Kosten für eine Badsanierung gar nicht einschätzen.* Doch wie hoch sind die Kosten wirklich? Das hängt in erster Linie natürlich davon ab, wie umfangreich die Erneuerung geplant ist, wie groß das Bad ist und auch davon, wie hochwertig die neue Ausstattung sein soll. Ein Überblick zur Orientierung.
mehr erfahren
Berührungslose Armatur © Kludi GmbH & Co KG © Kludi GmbH & Co KG
Sauberkeit rückt in den Fokus - Berührungslose Lösungen werten private Badezimmer auf

Hygiene-Welle im Bad - Sauberkeit rückt in den Fokus

Sauberkeit durch schmutz- und bakterienresistente Oberflächen, berührungslose Armaturen und hygienische Komfort-WCs: Hygiene im Bad ist so gefragt wie nie. Lange suchen müssen Eigentümer:innen nach Angeboten nicht. So gut wie alle Hersteller bieten smarte Lösungen für wachsende Hygieneanforderungen an. Steriles Design muss dabei aber niemand fürchten! Im Gegenteil: Viele Produkte werten das private Lifestyle-Badezimmer auf.
mehr erfahren
 © Fotolia

Solaranlagen: Richtige Wartung nach Jahrhundertsommer

Rekordverdächtige Temperaturen und Sonnenschein pur: Der Jahrhundertsommer neigt sich dem Ende. Zeit, Bilanz zu ziehen. Besonders Besitzer thermischer Solaranlagen konnten von den Witterungsverhältnissen profitieren: Denn dank Sonne satt mussten sie in den vergangenen Monaten keinerlei Energiekosten für den Verbrauch von Warmwasser und Co. zahlen. Weil eine solche Dauerbelastung aber Spuren hinterlässt, wird eine umfassende Wartung besonders wichtig.
mehr erfahren
 © rangizzz- Fotolia.com
 © rangizzz- Fotolia.com

Livebilder

Hier finden Sie von Zeit zu Zeit aktuelle Livebilder von unseren Baustellen. Direkt vom Smartphone auf die Homepage.